Seit 19. April sind Veranstaltungen unter Einhaltung der Vorgaben des Bundesamtes für Gesundheit (BAG) möglich.
Die Veranstalter*Innen sind verantwortlich für die Einhaltung der Corona-Massnahmen.
Ihre Pro Natura
Fuchs-Fingerwurz im lichten Föhrenwald

Faszinierende Bewohner lichter Föhrenwälder

"Spechte & Co. AG/BL" nimmt Sie mit auf einen Spaziergang durch eines der schönsten Orchideenparadiese im Kanton Aargau.

Lichte Föhrenwälder sind seltene und wertvolle Lebensräume für wärmeliebende Pflanzen- und Tierarten. Welche Besonderheiten beheimatet der Lebensraum lichter Föhrenwald? Welche einheimische Orchideenarten blühen dort? Wieso sind Orchideen selten geworden?

Wollen Sie Antworten auf diese Fragen bekommen? Dann begleiten Sie uns auf dem Streifzug durch dieses schöne Naturschutzgebiet!
 

Datum
Sonntag, 13.06.2021 10:00 - 12:00
Ort
Schutzgebiet Nätteberg/Hesseberg, Bözen AG
Adresse / Treffpunkt
Beim Pro Natura Infomobil im Naturschutzgebiet «Nätteberg», ca. 15 Min Fussweg ab Bushaltestelle Bözen, Ausserdorf
Kosten
Nichtmitglieder von Pro Natura zahlen 10.-, Kinder 5.- (freiwilliger Unkostenbeitrag für Mitglieder)
Veranstaltungsart
Veranstaltungssaison
Mitbringen
Dem Wetter angepasste Kleider, gute Schuhe, evtl. Feldstecher

Treffpunkt – Infomobil:

Schweregrad
Anmeldung bis
Anmelden

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Quel­len­pro­jekt

Viele Quellen sind gefasst, andere beeinträchtigt.…

Projekt
Quellsumpf cr Pro Natura Aagrau_MRr

11.01.2021

Resul­tate Quellenprojekt

Rund 37 freiwillige Quellkartiererinnen und -kartierer…

News

Aue «Chly Rhy»

Die grösste Aue des Auenschutzparks am Rhein ist ausgesprochen…

Naturschutzgebiet