Kinder beim forschen, montieren und bauen

Juna Regio Rheinfelden

Naturbegeisterte Frauen aus den beiden Rheinfelden und Möhlin haben sich zusammengeschlossen und Anfang 2022 eine neue Pro Natura Jugendgruppe gegründet. In der Schweiz sind derzeit 30 Pro Natura Jugendgruppen aktiv; und ab jetzt also auch in unserer Region!

Ab März 2022 bieten wir monatliche Anlässe zu den Themen Natur- und Umweltschutz an. Diese sind auf Kinder und Jugendliche im Alter von 7 -12 Jahren zugeschnitten. Die Anlässe finden jeweils Samstagnachmittags statt, alternierend in den beiden Rheinfelden (CH und D) und Möhlin. Das detaillierte Programm mit Zusatzinformationen folgt bis Anfang März 2022.

Wir bieten den Kindern und Jugendlichen ein spannendes und unterhaltsames Angebot. Der Schwerpunkt liegt auf Natur und Umweltthemen. Diese werden mit anderen aktuellen Themen verknpüft und technische Elemente werden einbezogen. Gemeinsam erleben wir die Natur mit unseren Sinnen und erfahren viel Spannendes über Tiere und Pflanzen. Bei diesen tollen Erlebnissen können so auch neue Freundschaften geknüpft und gelebt werden.

Wann und wo?

Die Daten der Angebote findest Du auf dem Flyer unten.

Nach der Anmeldung mailen wir Dir den genauen Treffpunkt. Wir möchten Elterntaxis vermeiden und werden daher bevorzugt ÖV-Haltestellen als Treffpunkte nutzen. Unsere Angebote dauern in der Regel 2 bis 2 1/2 Stunden.

Anmeldung:

Über die beim Anlass angegebene e-mail-Adresse bis spätestens 3 Tage vor dem Event.

Jahresprogramm

Jahresprogramm Juna Regio Rheinfelden
Jahresprogramm Juna Regio Rheinfelden

Das Leitungsteam stellt sich vor

Béa Bieber

Platzhalterbild

Béa Bieber wohnt in Rheinfelden, ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und Grossmutter eines Enkels. Sie ist Projektleiterin und Politikerin. Im Vorstand des NVR (Naturschutzverein Rheinfelden) betreut sie den Bereich Jugendarbeit und setzt sich für Umweltschutz-Bildung bei Kindern und Jugendlichen ein.

Irene Blaha

Platzhalterbild

Irene Blaha ist Geografin und wohnt in Rheinfelden Baden. "Heimat entdecken, die kleinen Dinge wahrnehmen, Natur und Landschaft erleben. All das macht Freude und das möchte ich gerne auch in den Anlässen vermitteln."

Eliane Sacher

Platzhalterbild

Eliane Sacher ist Mutter von drei Kindern, Primarlehrerin und Kinesologin. Eliane liebt es mit Kindern tolle Naturerlebnisse zu sammeln.

Marianne Schmid

Platzhalterbild

Marianne Schmid wohnt in Rheinfelden und ist Mutter von einem Sohn. Sie ist von Beruf Ergotherapeutin und liebt das Machen und Sein. In einer Grossfamilie ist Marianne sehr sozial und eng mit der Natur verbunden aufgewachsen.

Daniela Wettstein

Daniela Wettstein

Daniela Wettstein wohnt in Möhlin. Sie ist Mutter von zwei Töchtern, Tierärztin mit Zusatzausbildung Pflanzenheilkunde und Wildpflanzenpädagogin. Sie ist zuständig für die Anlässe in Möhlin.

Impressionen von Anlässen der Juna Regio Rheinfelden

Das könnte sie auch interessieren

Kinder & Jugendliche

Pro Natura begleitet Kinder und Jugendliche in der…

Artikel

Ver­anstal­tun­gen

Erleben Sie mit uns die Natur! Wir freuen uns darauf,…

Übersichtsseite